HigherWe

Einführung

Das HigherWe ist das Zentrum unserer Arbeit bei emerge bewusstseinskultur. Die HigherWe-Arbeit ist der Versuch einer Antwort auf ein zentrales Dilemma unserer heutigen Zeit: dem Verhältnis von Einheit und Unterschiedlichkeit. Wie können wir als Menschen unser Einssein mit unserer Unterschiedlichkeit verbinden? Wie können wir aus der Wahrheit heraus leben, dass wir nicht getrennt sind, ohne unsere Verschiedenheiten zu ignorieren? Und wie können Menschen mit unterschiedlichen Werten und Erfahrungen in Synergie zusammenkommen, statt sich in den Gegensätzen zu trennen? Im HigherWe verwandelt sich unser jeweiliges »Anderssein« von einem Auslöser von Konflikten zu einem Potenzial gemeinsamer Kreativität, die sich im intersubjektiven Raum – dem Raum zwischen uns – entfaltet.  

Aktuelle Angebote

5. Higher-We Sommerretreat
Erfahre eine neue
Wir-Kultur

Mit Thomas Steininger und Elizabeth Debold

24. – 31. August 2019
in der Casa della Pace, in Umbrien, Italien

Das offene We Space Lab
Mit Thomas Steininger
Findet bald wieder statt!
Die weltweit neu entstehenden Praxisformen des Wir-Raums öffnen unser Herz und unser Bewusstsein für ein neues Potenzial menschlicher Beziehungen...
Über das We Space Lab infomiert bleiben:

Reinventing Organizations

Vortrag und Austausch mit Mike Kauschke

In Kooperation mit Integrale Politik Zürich

Donnerstag, 12. September, 19.00 bis 22.00 Uhr, in Zürich

Das Buch „Reinventing Organizations“ von Frederic Laloux hat seit seiner Veröffentlichung und dem Erscheinen der deutschen Übersetzung großes Interesse auf sich gezogen, vor allem auch von Unternehmern, Beratern und Führungskräften. Mike Kauschke, der Übersetzer der deutschen Ausgabe von „Reinventing Organizations“, spricht über die wesentlichen Grundzüge des Buches  und veranschaulicht dessen integrale Grundlagen.

Evolve LIVE! Events
Ko-kreative Workshops des Magazin evolve
DIALOG ALS SUBTILER AKTIVISMUS
Entdecke Dialog als eine neue Form der Transformation!
Mit evolve LIVE! möchten wir den Horizont des Möglichen noch mehr weiten – gemeinsam mit dir!

Unsere sechs Tages-Events in ausgewählten evolve Salon-Städten laden dazu ein, sich gemeinsam drängenden Fragen unserer Zeit zuzuwenden und die Lösungskraft eines dialogischen Miteinanders in der Tiefe zu erfahren. 

Die Bedeutung des Heiligen in unserer Zeit
Tages Workshop
im ko-kreativen Dialog
Mit Thomas Steininger
und Stefan Schoch
Samstag, 14. Dezember 2019

11.00 - 18.00 Uhr

In Neuss

Das Heilige hatte in unserer Entwicklung als Menschheit eine wechselvolle Geschichte – aber ganz verlassen hat es uns nie. Ist das Heilige heute noch ein Wort, das wir benutzen (sollten), das für uns einen Sinn ergibt? Gibt es Erfahrungen, für die nur dieses Wort angemessen erscheint? Und welche Relevanz kann diese Dimension des Heiligen in einer demokratischen, offenen Gesellschaft heute haben?

7. Neujahrs-Retreat
Aus tiefem Loslassen ins neue Jahr

Mit Thomas Steininger und Elizabeth Debold

28. Dezember 2019 – 2. Januar 2020 
in der Riederalp, im Allgäu

In Zeiten digitaler Vereinnahmung
Mensch sein in einer neuen Daten-Welt
Dialog-Konferenz

In Kooperation mit der Akademie Heiligenfeld
31. Januar bis 2. Februar 2020
GLS Campus, Prenzlauer Berg, Berlin

Spiritualität und Digitalisierung zusammenzubringen, wirkt auf viele Menschen wie ein Widerspruch in sich. Doch können wir es uns noch erlauben, die seelenlosen Visionen des Transhumanismus und der nach uns greifenden digitalen Konsumkultur sich selbst zu überlassen? Wo künstliche Intelligenz und die Logik der Algorithmen unsere Beziehungswelten überfluten, sind wir alle gefragt in unserer seelischen Tiefe und kritischen Reflektion.

Vergangene Angebote
Das offene We Space Lab
Mit Thomas Steininger
Jeden ersten Dienstag des Monats
Die weltweit neu entstehenden Praxisformen des Wir-Raums öffnen unser Herz und unser Bewusstsein für ein neues Potenzial menschlicher Beziehungen...
Offenes Herz und
offener Geist in einer offenen Gesellschaft
Über die bedeutung des heiligen
in unserer zeit
Onlineseminare mit
Thomas Steininger
24. Nov | 15. Dez 2018
19. Jan| 09. Mrz | 27. Apr | 25. Mai 2019

Wie würde sich unsere Kultur verändern, würden wir in ihr die Offenheit pflegen, in der unsere unterschiedlichen Sichtweisen bestehen blieben und uns trotzdem etwas Heiliges verbindet…?

Die Geschichte des Heiligen: Von Homer bis zur Postmoderne
Vortrag mit Thomas Steininger
Mittwoch, 5. Dezember
18.30 Uhr, Integrales Zentrum, Wien

Das „Heilige“ ist kein leichtes Wort. Es ist wie ein veraltetes Wort aus einer anderen Zeit, das zu unserer modernen, kritischen und offenen Gesellschaft im Widerspruch steht. Obwohl das Heilige uns über lange Zeit begleitet hat..

higherwe-creative-chaos-2
HigherWe -
das lebendige Feld bewusster Beziehungen
Online-Seminar mit Thomas Steininger
Sechs Monate in einem Forschungsfeld über das neue Potenzial unserer Wir-Räume zum Kennenlernen des HigherWe...
Wir tragen die Welt in uns
Online-Seminare

Mit Thomas Steininger
Die Aufzeichnungen von bereits stattgefundenen Online-Seminaren können bestellt werden.