Die dialogische Lebenskunst des Zuhörens

Die dialogische Lebenskunst des Zuhörens

Online-Seminar mit Mike Kauschke und Marlene Potthoff

Freitag, 18. Februar 2022 von 19.30 bis 21 Uhr und
Samstag, 19. Februar 2022 von 09.30 bis 11 Uhr

Zuhören ist die Essenz jedes echten Gesprächs. Die Dialogpraxis der emergent dialogues eröffnet Wege und Wesensqualitäten, die ein tiefes Zuhören ermöglichen. Wenn wir uns achtsam auf das Gesagte und den offenen Zwischenraum des Gesprächs einlassen, wird eine Offenheit und neue schöpferische Lebendigkeit zugänglich. Wir können in einer Weise zuhören lernen, in der ein Raum der Anwesenheit entsteht, in dem sich das Gegenüber, der Inhalt eines Gespräches und die noch nicht entfalteten Potenziale des Lebens ko-kreativ zeigen können.

Seminarleitung

Marlene Potthoff studierte Lehramt für Biologie und Politikwissenschaften. Seit über 20 Jahren arbeitet sie in der Umweltbewegung. Neben dem Engagement für Klimaschutz und der Entwicklung von Umweltbewusstsein war ihr immer auch die Wahrnehmung und das tiefere Verstehen des spirituellen Impulses in ihr selbst von wichtiger Bedeutung. Durch ihre intensive Beschäftigung mit diesen beiden Impulsen, dem Bedürfnis nach gesellschaftlichen Engagement und der Wahrnehmung der Wichtigkeit der spirituellen Dimension, entdeckte sie die Bedeutung der evolutionären Bewusstseinsentwicklung in uns Menschen. 
Im emergent dialogue sieht sie eine ideale Verbindung dieser beiden Impulse für die Entwicklung einer neuen menschlichen Kultur. Sie leitet ehrenamtlich die HigherWe Programme und die emergent dialogue Angebote.

Mike Kauschke ist leitender Redakteur des Magazins evolve und freier Übersetzer mit einem Schwerpunkt auf Bücher mit spirituellen und integralen Themen, unter anderem von Steve McIntosh, Frederic Laloux, Jon Kabat-Zinn, Rick Hanson und Richard Rohr. Er praktizierte und studierte Zen-Buddhismus bei Lehrern in Deutschland und den USA und war in der Hospiz-Arbeit tätig. Seit über zehn Jahren engagiert er sich in der Praxis und Entwicklung einer evolutionären Spiritualität und ist Dialogbegleiter für den emergent dialogue.

Newsletter bestellen

Ich möchte regelmässig Informationen erhalten:

ANMELDEN